loader

 

 

 

 

 

Fußball.de 

 

Kreisverband Fußball Zwickau Sächsischer Fußballverband

 

 

 

Einfach den QR-Code einscannen und unsere App Herunterladen 

 

Die TuS jetzt auch für Unterwegs! Einfach Code einscannen und schon gehts los!

Jiu-Jitsu T.u.S Pleißa e.V. 

 

 

Was ist Jiu-Jitsu?
Jiu-Jitsu ist ein japanisches Selbstverteidigungssystem.

Jiu-Jitsu heißt "sanfte Kunst".

Jiu bedeutet Nachgebenoder Ausweichen, Jitsu heißt Kunst oder Kunstgriff.

Die Kraft des Gegners wird ausgenutzt, um ihn zu besiegen.

Im Jiu-Jitsu-Training werden Griffe und Techniken zur Selbstverteidigung, wie Würfe,

Hebel- und Transportgriffe geübt. Außerdem werden Schlagtechniken gegen

vitale Punkte des menschlichen Körpers gelehrt.Jiu-Jitsu TuS Pleißa

Das moderne Jiu-Jitsu ist eine gute Möglichkeit der Selbstverteidigung und vermittelt neben Geduld und Einfühlungsvermögen beim Umgang mit dem Partner auch das erforderliche Bewusstsein für den Ernstfall.

 

Des Weiteren wird Kobudo trainiert, mit folgenden Unterdisziplinen:

  • Tonfa
  • Tan-Bo                                                      
  •  Han-Bo                            
  •  Kubotan

                                                                                 

{youtube}0p4exI4Vuck&feature=youtu.be{/youtube}

 

 

 

Trainingszeiten

Dienstag & Freitag 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr

Samstag                 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr

Trainingsort Turnhalle der Grundschule Pleißa
Zielgruppe Mädchen und Jungen ab 10 Jahren
Infos unter 0177/1722946 Herr Sander
Copyright 2017 © TuS Pleißa e.V. | Impressum